Wie wirken sich Gedanken und Gefühle auf unseren Stoffwechsel aus?

Aufgabe: Proband 1 setzt sich nach 1. Stoffwechselmessung ruhig hin und macht sich gute Gedanken - wo er Freude und Zufriedenheit fühlt und sich in diese Lebenssituation hineinversetzt. Anschließend erfolgte 2. Stoffwechselmessung.

 

Aufgabe: Proband 2 wurde nach 1. sehr guten Stoffwechselmessung befragt, wo er Angst und Ekel empfindet. In dieses Gefühl musste der Proband einen Moment "ausharren". Anschließend erfolgte 2. Stoffwechselmessung.

 

Mit unserem Lebensbereiche - Check bieten wir Ihnen ein einfaches Tool, um Ihre aktuelle Lebenssituation zu überprüfen - ob Sie wirklich Ihr glückliches Leben leben.

 

LebensbereicheCheck
Lebensbereiche DSP 2019.pdf
PDF-Dokument [310.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright: DieStoffwechselProfis

Anrufen

E-Mail